Personal

Nur wenn viele Menschen unterschiedlicher Professionen zusammenarbeiten, kann ein Lernort wie die Christoph-Graupner-Schule funktionieren und den Schüler*innen einen Lernzuwachs ermöglichen.

Schulleitungsteam

Die Christoph-Graupner-Schule wird von einem Team geleitet. Die vielen und vielfältigen Tätigkeiten sind aufgeteilt auf:

Stefanie Wenzel                      Förderschulrektorin

Heidi Bierwirth                        Förderschulkonrektorin

Angelika Meinhardt                 2. Förderschulkonrektorin

                                                   Leitung der Haupt- und Berufsorientierungsstufe

Bärbel Peltzer                        Leitung der Grund- und Mittelstufe

Jan Ebert                              Abteilungsleitung körperlich-motorische Entwicklung


Pädagogisches Personal

Das Kollegium unserer Schule setzt sich aus über 60 Personen unterschiedlicher Berufsgruppen zusammen. Hier arbeiten zusammen

  • Förderschullehrerinnen und -lehrer unterschiedlicher Fachrichtungen und Fächerkombinationen
  • Sozialpädagogische Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter wie Erzieherinnen, zum großen Teil mit einer sonderpädagogischer Zusatzqualifikation, Heilerziehungspflegerinnen und Kinderkrankenpflegerinnen sowie Krankenpflegerinnen
  • Heilpädagoginnen, Diplom Pädagoginnen und Sozialpädagoginnen
  • Schulpfarrerin
  • Vertretungskräfte im Rahmen der Verlässlichen Schule (VSS)

Lehrkräfte im Vorbereitungsdienst (LiV)

Für bis zu 4 Absolventen des Lehramtsstudiums an Förderschulen besteht die Möglichkeit, das Referendariat an der Christoph-Graupner-Schule durchzuführen.  Für 21 Monate sind sie Teil des Kollegiums.


Praktikantinnen und Praktikanten

Die Christoph-Graupner-Schule bietet jungen Menschen die Möglichkeit, die im Rahmen ihres Studiums oder ihrer Ausbildung notwendigen Praktika zu absolvieren. Wichtig ist uns dabei, dass diese Praktika mindestens vier Wochen dauern und primär den Berufsgruppen ermöglicht werden, die nach ihrem Abschluss vermutlich im schulischen Bereich eine Anstellung finden werden. Im Rahmen eines mindestens zweiwöchigen Schülerpraktikums ist eine erste Orientierung möglich.

Eine Vergütung kann grundsätzlich nicht erfolgen.


Hauspersonal

Für einen reibungslosen Ablauf in der Verwaltung sorgt unser Schulsekretär. Verantwortlich für die Instandhaltung der schulischen Räume, der Außenanlagen und des Schwimmbades sind unsere beiden Hausmeister. Die Organisation der Ausgabe des Mittagessens sowie der Bewältigung der anfallenden Wäscheberge und zwischendurch notwendiger Reinigungsarbeiten wird durch zwei Hauswirtschaftskräfte bewältigt.

Schulische Teilhabeassistenz


Schülerinnen und Schülern mit besonderem Unterstützungsbedarf kann eine schulische Teilhabeassistenz bewilligt werden, um ihnen die Teilhabe am Unterricht zu ermöglichen. Teilhabeassistenzen sind bei externen Trägern angestellt und unterstützen das Klassenteam bei der Arbeit.

FSJ


Im Rahmen des Freiwilligen Sozialen Jahres (FSJ) helfen junge Menschen den Klassenteams in allen Bereichen des Schulalltages. Bis zu 22 Stellen stehen an der Christoph-Graupner-Schule zur Verfügung. Häufig sind noch Plätze frei.

Das FSJ wird als Wartesemester bei allen Studiengängen angerechnet. Bei vielen Ausbildungen, insbesondere im sozialen Bereich, wird es als Praktikumszeit berücksichtigt und als praktischer Teil zum Erwerb der Fachhochschulreife, soweit die schulischen Voraussetzungen erfüllt sind, anerkannt. Anstellungsträger für die Christoph-Graupner-Schule ist Volunta. https://www.volunta.de/index.html

 

Haben Sie etwas nicht gefunden oder eine Frage?
Dann kontaktieren Sie uns, wir freuen uns auf Ihren Anruf oder eine E-Mail.

© 2020 Christoph-Graupner-Schule Beratungs– und Förderzentrum | Vogelsbergstr. 38, 64289 Darmstadt
Impressum | Datenschutzerklärung | Interner Bereich | Schule | Beratungs- und FörderzentrumLogin

© 2019 Christoph-Graupner-Schule Beratungs– und Förderzentrum

Vogelsbergstr. 38, 64289 Darmstadt

Impressum  -  Datenschutzerklärung